Neue Laptops für die Oberschule

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Grünhain-Beierfeld.

Schnell sein hat Vorteile: Das sagt Antje Döbler, die Finanzchefin im Rathaus der Stadt Grünhain-Beierfeld. Rechtzeitig vorm Schuljahresbeginn konnte sie an die 22 Lehrer der Oberschule Beierfeld nagelneue Laptops ausreichen. "29 haben wir insgesamt gekauft für 27.900 Euro. Gefördert wird diese Anschaffung mit 25.900 Euro vom Bund", erklärt die Kämmerin. Auch zwei Klassensätze von I-Pads für die Schüler wurden angeschafft und sind ab sofort einsatzfähig. Davon erhielt einen Klassensatz die Grund- und einen die Oberschule. In Summe war es 57 Tablets für rund 30.000 Euro. (matu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.