Unbekannte brechen in Jugendzentrum ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In Lößnitz hatten es Einbrecher auf ein Jugendzentrum abgesehen. Sie schlugen eine Fensterscheibe ein und brachen Türen auf.

Lößnitz.

In den vergangenen Tagen sind Unbekannte in ein Jugendzentrum in der Auer Schneeberger Straße eingebrochen. Die Täter hatten laut Polizei an der Gebäuderückseite eine Fensterscheibe eingeschlagen und anschließend mehrere Türen im Inneren aufgebrochen. Ob die Einbrecher etwas entwendet haben, ist noch offen. Es entstand ein Sachschaden von gut 3000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. (em)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.