Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Vandalen zünden Buswartehaus an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue.

Die Polizei ist am Donnerstag gegen 14.50 Uhr auf den Auer Postplatz gerufen worden, weil unbekannte Täter die Plexiglasscheibe eines Buswartehäuschens angezündet hatten. Das Feuer griff auf das Dach über und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und sucht nun Zeugen des Vorfalls. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Aue entgegen. (mb)

Polizeirevier Aue: 03771 120

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.