Wanderung zum neuen "Speerblick"

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schwarzenberg.

Der Erzgebirgszweigverein Schwarzenberg (EZV) lädt am Samstag zu einer Wanderung am Rabenberg ein. Es geht zur neuen Aussichtsplattform "Speerblick", die nach dem langjährigen Chef für die Sanierung der Wismut Altstandorte, Manfred Speer, benannt ist. Peter Fleischer wird über die Arbeiten berichten, die dieses Gebiet für den bergbaulichen Denkmalschutz so interessant machen. Treffpunkt ist 9.30 Uhr am Bahnhof Schwarzenberg. Von dort aus geht es mit Pkw auf den Rabenberg. (mb)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.