Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Zehnjähriger stürzt in Bockau mit dem Pedelec - verletzt

Ein hinter dem Kind fahrender Wagen soll gehupt haben, was den Jungen erschreckte.

Bockau.

Ein zehnjähriger Junge hat bei einem Verkehrsunfall am Montag, 10. Juni, in Bockau leichte Verletzungen erlitten. Geschehen ist der Unfall gegen 16 Uhr. Das berichtete die Polizei. Der Junge war zu dieser Zeit mit seinem Pedelec auf dem Bösewetterweg unterwegs. Er fuhr ortsauswärts. Als hinter ihm ein Auto hupte, ist der junge Pedelecfahrer offenbar heftig erschrocken. Er kam mit dem Zweirad von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei trug das Kind die leichten Verletzungen davon. Der unbekannte Pkw, der blau lackiert sein soll, fuhr davon. So schilderten die Beamten den Hergang. Nun setzt die Polizei bei der Suche nach dem Autofahrer auch auf Hinweise von Zeugen. (lk)

Kontakt Polizeirevier Aue, Telefon 03771 120.

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.