The Voice of Germany: Samuel Rösch im Halbfinale

Gesangstalent Samuel Rösch hat es geschafft. Der 24-Jährige aus Großrückerswalde ist in das Halbfinale der Castingshow "The Voice of Germany" eingezogen. Bei der TV-Show am Donnerstagabend auf ProSieben überzeugte Rösch mit dem Song "Auf anderen Wegen" von Andreas Bourani die Juroren Yvonne Catterfeld, Michi und Smudo von den Fantastischen Vier, Mark Forster sowie Röschs Coach Michael Patrick Kelly. Er gab dem Erzgebirger letztlich einen seiner drei Plätze für die Live-Show, die am Sonntag, 20.15 Uhr auf Sat 1 ausgestrahlt wird. "Du hast deinen besten Auftritt hingelegt", sagte Mark Forster. Sonntag entscheiden die Zuschauer per Telefon- und SMS-Voting, welche vier Talente ins Finale kommen. (rickh)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...