Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Schwarzenberger Weihnachtsmarkt: Eisenbahnfreunde müssen für Sonderfahrten fremde Dampfloks buchen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Traditionell geht's am Samstag erst auf Nikolaus- und dann auf Lichterfahrt - von der Perle des Erzgebirges nach Schlettau und zurück. Auf sein eigenes Zugpferd muss der Veranstalter dabei allerdings noch immer verzichten.


Registrieren und testen.

Das könnte Sie auch interessieren