Ab Mitte August wird B 180 Baustelle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lugau/Niederwürschnitz.

Zur Fortsetzung des komplexen Bauvorhabens an der Bundesstraße 180 in Niederwürschnitz und Richtung Lugau liegt der Stadtverwaltung jetzt ein vorläufiger Bauablaufplan vor. Wie Bürgermeister Thomas Weikert in dieser Woche vor dem Stadtrat erklärte, sollen die Arbeiten am 16. August beginnen und in mehreren Bauabschnitten bis Ende Oktober 2023 andauern. Damit verbunden seien erhebliche Verkehrseinschränkungen. Laut Bauamtsleiterin Anja Kumbholz befindet sich der erste Bauabschnitt im Bereich zwischen Friedrich-Ludwig-Jahn- und Lichtensteiner Straße in Niederwürschnitz. Bei den Arbeiten handelt es sich um eine Gemeinschaftsmaßnahme des Trinkwasserversorgers RZV, des Abwasserentsorgers WAD, des Energieunternehmens Eins und des Landesamtes für Straßenbaus und Verkehr. (vh)

...
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.