Es ist mit viel Liebe angerichtet: Auerbach feiert ab diesen Sonntag 575 Jahre

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Es gibt ja diesen akademischen Streit: Wann ist ein Jubiläum ein Jubiläum? Manche sagen: Nur eine volle Zahl berechtigt zum Feiern. Das sehen die Auerbacher ganz anders: 575 Jahre existiert ihr Ort offiziell. Also wird losgelegt - die Auerbacher Bürger haben schon ihren Beitrag geleistet, verschiedenste Puppen aufgestellt. Jetzt warten alle auf Gäste - auch Mirko Flohrer und Gerhard Flohrer haben sich viele Gedanken gemacht. Diesen Sonntag steigt zudem das 2. Ostkradtreffen plus einer Ausstellung und der Prämierung der historischen Zweiräder aus DDR-Produktion. (joe)

www.auerbach-erzgebirge.de

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.