Hauptstraße in Hormersdorf gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hormersdorf.

Die Hauptstraße (K8830) im Zwönitzer Ortsteil Hormersdorf soll vom kommenden Montag, 12. Juli, bis voraussichtlich 23. Juli auf dem Abschnitt zwischen den Hausnummern 12 und 22 voll gesperrt werden. Grund dafür sind Bauarbeiten zur Herstellung von Trinkwasserhausanschlüssen, wie das Landratsamt mitteilte. Eine Umleitung werde großräumig über Gornsdorf (S 259), Auerbach, die Obere Hauptstraße und die S 233 in Hormersdorf ausgewiesen, kündigte die Behörde außerdem an. Die Vollsperrung führe zu Fahrplanänderungen im Linien- und Schülerverkehr des Regionalverkehrs Erzgebirge (RVE). Details seien Aushängen an den Haltestellen und der Internetseite rve.de zu entnehmen. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.