Kita-Gebühren bleiben konstant

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederwürschnitz.

Obwohl die Betriebskosten für die Kitas in Niederwürschnitz im Vergleich zum Vorjahr um 67.500 Euro gestiegen sind, werden die Elternbeiträge nicht erhöht. Denn, so die Begründung der Verwaltung, die aktuellen Beiträge bewegen sich immer noch im zulässigen Rahmen. Der Gemeinderat hat dem zugestimmt. (vh)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.