Rund 10.000 Euro Schaden bei Unfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Gornsdorf.

Bei einem Unfall in Gornsdorf ist am Mittwochabend ein Schaden von rund 10.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Nach ihren Angaben war eine 22-Jährige mit ihrem Skoda von der Burkhardtsdorfer Straße nach links auf die Hauptstraße abgebogen. Dabei missachtete sie offenbar die Vorfahrt eines Ford-Kleinbusses, dessen Fahrer (32) in Richtung Meinersdorfer Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.