SPD geht in Klausur

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Kreisverband tagt am Sonnabend

Erzgebirge.

Die SPD Erzgebirge begibt sich am Sonnabend in eine Vorstandsklausur. Dabei sollen vor allem die Wahlen 2024 im Mittelpunkt stehen. Neben der Kandidatenfindung werde es auch um die inhaltliche Ausrichtung sowie die Schwerpunktsetzung der Themen gehen, so die Kreisvorsitzende Simone Lang. Der Erzgebirgskreis als ländlicher Raum biete darüber hinaus einige Spezifika, die es bei der Planung zu berücksichtigen gelte. Dabei brauche es vor allem einen engen Schulterschluss zwischen der Kommunal- und Landesebene. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.