Ex-Fußballprofi auf dem Golfplatz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Gahlenz.

Auf dem Golfplatz in Gahlenz gibt es am Samstag ein ganz besonderes Turnier. "Wir werden einen Teamwettbewerb austragen, der sich aus den Teildisziplinen Golf, Footgolf und Flogtoof (Golf und Footgolf werden im Wechsel gespielt) zusammensetzt", kündigt René Schmitt, Präsident der Sportfreunde Gahlenz, an. Bisher hätten sich 27 Spieler gemeldet, darunter auch der ehemalige Fußballprofi des FC Erzgebirge Aue und jetzige Golfpro Holger Hasse sowie Kieron Kaube, ein 17-jähriger Handicap-Null-Golfer. Kurzfristige Anmeldungen von Golfern und Fußballern aus der Region werden noch angenommen. Das Clubhaus in Gahlenz, in dem auch die Anmeldungen erfolgen, öffnet am Sonnabend 9.30 Uhr, die Wettkämpfe beginnen nach einer Einweisung 10.30 Uhr. Die Siegerehrung soll gegen 14.30 Uhr stattfinden. (kbe)www.flogtoof.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.