Burgruine empfängt wieder Besucher

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frauenstein.

Die imposante Burgruine der Silbermannstadt Frauenstein ist seit dem gestrigen Mittwoch wieder für Besucher geöffnet. Das teilte Cornelia Ferguson, Leiterin des Silbermannmuseums in der Stadt, mit. Die Sehenswürdigkeit musste während der Coronakrise wie andere geschlossen bleiben. Nun können Gäste, unter Einhaltung des Hygienekonzeptes, die Burg dienstags bis sonntags in der Zeit von 10 bis 16 Uhr besuchen. Eine Terminbuchung sei nicht nötig, heißt es. Geschlossen bleibt hingegen das Silbermannmuseum im benachbarten Schloss. Es bereitet sich auf den Umzug vor. (ar)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.