Penz und Weigand im Amt bestätigt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberschöna.

Die AfD-Kreistagsfraktion hat auf ihrer Fraktionssitzung am Dienstag in Oberschöna die bisherige Fraktionsspitze zum Großteil bestätigt. Bis zum Ende der Legislaturperiode 2024 bleibt Romy Penz Fraktionsvorsitzende der 22-köpfigen Kreistagsfraktion, heißt es in einer Mitteilung der AfD. Als erster Stellvertreter wurde demnach Dr. Rolf Weigand in seinem Amt bestätigt, der wie Romy Penz auch dem Sächsischen Landtag angehört. Als zweiter Stellvertreter ist Dr. Jörg Bretschneider neu dabei. Der bisherige zweite Stellvertreter Mathias Schmidt war nicht erneut angetreten, so die Mitteilung. Die Neuwahl des Fraktionsvorstandes sei laut Satzung notwendig geworden, weil die AfD-Kreistagsfraktion nach ihrer Konstituierung im Juli 2019 die Amtszeit vorerst auf zwei Jahre begrenzt hatte. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.