Reinsberg informiert Einwohner zu Aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reinsberg.

Zu einer öffentlichen Einwohnerversammlung haben der Gemeinderat von Reinsberg und Bürgermeister Bernd Hubricht (CDU) für den morgigen Dienstag um 19 Uhr in das Dörfliche Gemeinschaftszentrum an der Badstraße 5 in Reinsberg eingeladen. Auf der Agenda steht dabei auch das Ende der Fusionsversuche mit den Nachbargemeinden. Reinsberg hatte sich über Jahre um einen Anschluss beispielsweise an Großschirma und Halsbrücke bemüht. Anlass dafür waren die sinkende Einwohnerzahl und gleichzeitig wachsende Aufgaben für die Gemeindeverwaltung. Alle angedachten Zusammenschlüsse sind jedoch geplatzt. Zu den weiteren Themen der Versammlung, die unter Coronaregeln stattfindet, gehören unter anderem Informationen und Diskussionen über die neue Hausarztpraxis und das Schloss in Reinsberg, den Breitbandausbau und das Brachenkonzept der Gemeinde. (jan)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.