Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Reinsberg schmiedet Haushaltsplan

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reinsberg.

Der Gemeinderat von Reinsberg befasst sich in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag mit dem Haushaltsplan der Kommune für das Jahr 2023. Der Budgetentwurf sieht Aufwendungen von reichlich 5,7 Millionen Euro vor. Zu den größten Posten gehören die Personalkosten, die Kreisumlage und der Betrieb der Kindertagesstätten. Zu den weiteren Tagesordnungspunkten gehören eine Einwohnerfragestunde, die Stromversorgung für das Freibad und die Zusammenarbeit mit dem Regenbogenbus-Verein bei der Jugendarbeit in der Gemeinde. (jan)

Die Sitzung beginnt am 8. November um 19 Uhr im Dörflichen Gemeinschaftszentrum an der Badstraße 5 in Reinsberg. Interessierte Gäste sind willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren