Rettungswagen fährt auf Pkw auf

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Brand-Erbisdorf.

Bei einem Auffahrunfall sind am Donnerstagabend auf der B 101 zwischen Großhartmannsdorf und Brand-Erbisdorf zwei Personen verletzt worden. Laut Polizei war ein 54-Jähriger gegen 17.15 Uhr mit einem Rettungswagen im Einsatz und befuhr die B 101 in Richtung Brand-Erbisdorf. Etwa 500 Meter vor dem Abzweig Kohlenstraße fuhr der Rettungswagen auf einen haltenden Renault auf, wodurch dessen Fahrerin (19) und die Beifahrerin (18) leicht verletzt wurden. Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 10.000 Euro. (bk)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.