Talk zum Tagebuch für Walter Fritzsch

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Zum Talk zum Tagebuch für Walter Fritzsch wird am Dienstag, 26. Oktober, 19 Uhr in den Saal des Brauhofes Freiberg eingeladen. In der Veranstaltung werden interessante Details aus den Jahren der Nazidiktatur bis in die Zeit in der DDR und danach reflektiert, teilen die Veranstalter mit. Walter Fritzsch geboren 1921, war Meistertrainer von Dynamo Dresden, Disziplinfanatiker und erster Videoanalyst der DDR. "Er wird über 90 Minuten und garantiert mit Verlängerung vorgestellt", heißt es zur Ankündigung. Das "Tagebuch für Walter Fritzsch - Vom Obergefreiten zum kleinen General - eine deutsche Biografie" kann an dem Abend auch gekauft werden. (bk)

Karten zum Preis für 9 Euro gibt es im Vorverkauf unter Telefon 0177 2664209 oder per E-Mail sportmarketing-veit@web.de. An der Abendkasse kostet das Ticket 10 Euro. Einlass ist ab 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.