Diebe stehlen Kabel aus Haus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenau.

Mehrere Bündel Starkstromkabel, die teilweise bereits verbaut waren, sowie eine Stromverteilerbox sind die Beute von Dieben geworden, die in der Nacht zu Donnerstag im Lichtenauer Ortsteil Niederlichtenau zu Gange waren. Das hat ein Sprecher der Polizeidirektion Chemnitz mitgeteilt. Demnach ereignete sich die Tat in der Zeit zwischen Mittwoch, 19.30 Uhr und Donnerstag, 5 Uhr. Die Unbekannten begaben sich demnach auf eine Baustelle an der Sachsenstraße und drangen dort in ein im Bau befindliches Gebäude ein. Den Wert des Diebesgutes schätzt die Polizei auf rund 1300 Euro. Sachschaden entstand bei dem Einbruch aber offenbar keiner. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.