Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Frankenberg plant weiter für zweisprachige Schule

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit einem Bebauungsplan in der Tasche will die Stadt das ehemalige Krankenhaus zum Bildungsstandort umbauen. Auch der private Schulträger spricht weiter von einer Eröffnung seiner bilingualen Grundschule mit Beginn des kommenden Schuljahres.


Registrieren und testen.

Das könnte Sie auch interessieren