Sechsjährige bei Unfall verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Seifersbach.

Ein sechsjähriges Mädchen hat bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch im Rossauer Ortsteil Seifersbach leichte Verletzungen erlitten, berichtete die Polizei. Die Sechsjährige kam gegen 17.50 Uhr mit dem Fahrrad aus Richtung Hintere Dorfstraße. Sie wollte auf die bevorrechtigte Mittweidaer Straße (S 202) fahren. Dabei stieß das Kind gegen einen auf der Staatsstraße aus Richtung Sachsenburg kommenden, vorbeifahrenden Linienbus der Marke MAN, den ein 31-Jähriger lenkte. Die junge Radlerin stürzte durch den Anstoß und erlitt dabei die Verletzungen. So schilderten die Beamten den Hergang. Am Bus war ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro entstanden. (lk)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.