Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Umsonst und draußen: Mittweida lädt zum Straßenmusikfestival

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

An fünf Standorten wird es am 21. Juni selbst gemachte Musik geben.

Mittweida.

Unter dem Motto „Umsonst und draußen“ lädt die Stadt Mittweida gemeinsam mit dem Mittelsächsischen Kultursommer auch in diesem Jahr am Internationalen Tag der selbst gemachten Musik, dem 21. Juni, zu einem Straßenmusikfestival, einer Fête de la Musique, ein. An fünf Standorten, der Gaststätte „Schwanenschlösschen“ am Schwanenteich, der griechischen Gaststätte „Athos“ am Technikumplatz, dem Innenhof der neuen Stadtbibliothek, dem oberen Simmel-Parkdeck und dem Stadtgarten in der Rochlitzer Straße, spielen ab 17 Uhr verschiedene Künstler auf. Geboten werden Singer-Songwriter-Musik, Blues, Rock, Jazz, alternative Pop und Indie-Pop. Auch für Speis und Trank wird gesorgt sein. Der Eintritt ist frei. (fp)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren