16.000 Kilometer mit dem Rad unterwegs

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lunzenau.

Unter dem Motto "Abenteuer-Radreise" steht eine Veranstaltung am 20. Mai im Lunzenauer "Prellbock. Wie Inhaber Matthias Lehmann mitteilt, wir der Harald Lasch aus Crimmitschau den Abend bestreiten. Ihn zieht es schon seit Jahren mit dem Rad in die Welt hinaus. Er durchradelte unter anderem Borneo, Laos, China, Mongolei und nun 2019 Australien. In neun Monaten legte Harald Lasch 16.000 Kilometer zurück und verschliss dabei unter anderem eine Luftpumpe und einen Reifen, was ein sehr übersichtlicher Materialverlust ist. (bp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.