30.000 Liter Diesel gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Naundorf.

Mehr als 30.000 Liter Dieselkraftstoff wurden auf dem Gelände einer Agrargenossenschaft an der Straße Am Lagerhaus im Erlauer Ortsteil Naundorf gestohlen. Geschehen ist das zwischen dem 29. Juli und dem vergangenen Mittwoch, so die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf etwa 40.000 Euro. Beamte des Kriminaldienstes des Polizeireviers Rochlitz ermitteln derzeit wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls. Die Täter hatten das Schloss eines Erdtanks der auf dem Gelände befindlichen Tankstelle aufgebrochen. Nun hoffen die Beamten auf Hinweise von Zeugen. Möglicherweise seien Fahrzeuge oder Tanklaster aufgefallen, die zum Diebstahl benutzt wurden. (lk)

Kontakt Polizei, Telefon 03737 7890.