Endrunde bei der Schulsanierung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lunzenau.

Die seit Monaten laufende Sanierung der Lunzenauer Grundschule geht in die Endrunde. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag für Putz-, Maurer- und Abdichtarbeiten für 17.776 Euro an die Firma Müwe Bau aus Lunzenau vergeben. "Es geht um Restleistungen, die in keiner anderen Ausschreibung mit enthalten waren", sagte Bauamtsleiter Gerald Karte. Wie Bürgermeister Ronny Hofmann (CDU) betonte, müssen die Sanierungsarbeiten bis Jahresende abgeschlossen sein. (ule)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.