Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Radfahrer bei Unfall in Königshain-Wiederau schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Beim Abbiegen kam es zum Crash mit einem Pkw. Der Radfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Königshain-Wiederau.

Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Mittwoch in Königshain-Wiederau ereignet. Im Ortsteil Königshain wurde dabei ein Mann schwer verletzt, teilte die Polizeidirektion Chemnitz am Donnerstag in ihrem Bericht mit. Demnach war gegen 7.40 Uhr eine 37-Jährige mit einem Pkw VV auf der Dorfstraße (Staatstraße 247) unterwegs. An der Einmündung K 8251 folgte sie der Staatsstraße 247 nach links in Richtung Mittweida. Beim Abbiegen in einem engen Bogen kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden 58-jährigen Fahrradfahrer, der an der Einmündung nach links in Richtung Altmittweida (K 8251) abbiegen wollte. Der 58-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 4500 Euro. (fp)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren