Radfahrer verunglückt tödlich

Hoyersdorf.

Ein 68-jähriger Radfahrer ist am Sonntag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hoyersdorf und Aschershain ums Leben gekommen. 

Wie die Polizei berichtet, kippte der Mann ungefähr 300 Meter nach dem Ortsausgang Hoyersdorf  um und blieb auf der Fahrbahn liegen. Ein bisher unbekannter Radfahrer sowie ein weiterer Mann leisteten Erste Hilfe. Der 68-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er verstarb. Ersthelfer sowie weitere Zeugen sollen  sich unter der Telefonnummer 0371 8740-0 beim Verkehrsunfalldienst in Chemnitz melden. (lasc)
 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...