Rochlitz liegt im Mittelfeld

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rochlitz.

Beim diesjährigen Städtewettbewerb der Versorgungsunternehmen Envia M und Mitgas hat sich die Stadt Rochlitz vorläufig auf Rang 15 platzieren können. Das teilte Envia-Sprecherin Cornelia Sommerfeld auf Nachfrage mit. Da es sich allerdings um einen Zwischenstand handelt, könnte Rochlitz im Laufe des bis zum 6. September laufenden Wettkampfs im Teilnehmerfeld nach hinten rutschen. Denn von den 29 Städten und Gemeinden, die diesmal mitmachen, liegen erst die Ergebnisse von 17 Kommunen vor. Aufgrund der Pandemie findet der Städtewettbewerb als Wettstreit der Bürgermeister, die von ihren Mitarbeiter unterstützt werden dürfen, statt. In der Vergangenheit sammelten die Rochlitzer auf großer Bühne während des Händlerherbstes Kilometer. Wie viele Kilometer OB Dehne und die Rathausmitarbeiter binnen einer Woche geradelt sind, wird laut Sommerfeld erst am Ende des Wettbewerbs kommuniziert. (acr)