Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Sechsjähriger Radfahrer bei Unfall in Rochlitz verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der Junge wollte bei „Grün“ über die Straße fahren. Ein Autofahrer übersah ihn.

Rochlitz.

Ein sechs Jahre alter Junge ist bei einem Unfall in Rochlitz am Freitag verletzt worden. Das teilte die Polizei am Samstag mit. Gegen 16.10 Uhr fuhr das Kind in Begleitung seines Vaters auf dem linken Fußweg über die Muldenbrücke, in Richtung Erlau. An der Kreuzung Brückenplatz wollte der Junge über die Straße fahren, weiter in Richtung Erlau. Die Fußgängerampel stand auf Grün. Ein 49-Jähriger wollte in derselben Richtung in einem Skoda nach links auf die B 175/Waldheimer Straße abbiegen. Auch er hatte Grün. Der Fahrer übersah dabei den Jungen, und das Auto stieß mit dem Kind zusammen. Der Junge kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus, wo er ambulant behandelt wurde. Rund 500 Euro beträgt der Schaden. (fmu)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren