Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Zettlitz/Lunzenau: Zwei Unfälle mit hohem Sachschaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Am Montagnachmittag gab es in Zettlitz und Lunzenau Zusammenstöße von Fahrzeugen.

Zettlitz/Lunzenau.

Schaden in Gesamthöhe von 32.000 Euro ist die Bilanz zweier Unfälle am Montag. Laut Polizei befuhren am Nachmittag in Zettlitz der Fahrer (34) eines Mercedes-Kleintransporters und die Fahrerin (62) eines Pkw Renault die B 175 aus Richtung Rochlitz in Richtung Geringswalde. Als die Renault-Fahrerin am Abzweig Zettlitz verkehrsbedingt hielt, fuhr der Transporter auf den Pkw auf, wobei Schaden in Höhe von etwa 12.000 Euro entstand. Die Renault-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. In der Burgstädter Straße in Lunzenau kam es ebenfalls am Nachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem aus Richtung Cossen kommenden Pkw Skoda (Fahrerin: 57) und einem Pkw Renault (Fahrerin: 61). Schaden: etwa 20.000 Euro. (fp)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.