Oktoberfest 2020 wegen Corona-Pandemie abgesagt

München. Das Oktoberfest findet wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht statt. Das gaben Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) am Dienstag bekannt. (dpa)

Zum ausführlichen Bericht

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

3Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 7
    3
    quatschkopf
    21.04.2020

    Endlich wieder gute Nachrichten.

  • 1
    7
    Zeitungss
    21.04.2020

    Ist das Hilfspaket für Brauereien und Wiesenwirte schon geschnürt ??? Die Hähnderl- und Ochsenbrater sollten auch nicht vergessen werden und nicht zuletzt die Blaulichtdienste wegen fehlender Kundschaft.

  • 11
    2
    Lesemuffel
    21.04.2020

    Auf diese Fest-Sauforgie kann man getrost mal verzichten.