Diebe stehlen Jaguar, Peugeot und Abschleppfahrzeug

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In Chemnitz und dem Erzgebirge sind zwischen Mittwoch und Freitag mehrere Fahrzeuge verschwunden.

Chemnitz/Sehmatal/Zwönitz.

Autodiebe sind in der Region unterwegs gewesen. In Chemnitz hatten sie es offenbar auf ein Abschleppfahrzeug abgesehen: In Mittelbach verschwand ein Fiat Ducato samt Plattform von Abschleppen von Fahrzeugen von einem Gelände an der Hofer Straße. Der Vorfall ereignete sich zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen. Das Fahrzeug hat einen Wert von 15.000 Euro.

Einen schwarzen Jaguar XJ haben Unbekannte am Mittwoch von der Karlsbader Straße in Sehma gestohlen. Die 2006 erstmals zugelassenen Limousine hat einen Zeitwert von 40.000 Euro. Im Wagen befand sich zudem eine Sportausrüstung im Wert von etwa 6.000 Euro.

Ein Peugeot Boxer ist zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagfrüh in Zwönitz von der Goethestraße verschwunden. Der Transporter hat einen Zeitwert von 23.000 Euro.

Die Soko Kfz des Landeskriminalamtes Sachsen ermittelt in den drei Fällen. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.