Wann gilt man als alt oder älter?

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die deutsche Sprache soll ja auch für Ausländer nicht unbedingt die leichteste sein. Dabei sorgen selbst die Einheimischen mit so manchen durchaus noch aktuellen Formulierungen für Verwirrung. Zum Beispiel: Ein älterer Herr ist tatsächlich wohl eigentlich jünger als ein alter Herr, wogegen wiederum ein jüngerer Mensch dann wieder älter eingestuft wird als ein junger? Woher kommen, beziehungsweise wie entstanden diese sonderbaren Definitionen? (Diese Frage stellte Wilfried Schaal aus Langenbernsdorf.)


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.