FC Erzgebirge Aue holt Torjäger aus Sandhausen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Fußball-Zweitligist setzt auf Routinier Löning

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren
11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    gelöschter Nutzer
    04.01.2014

    Götz`s Wunschspieler hat einen gewissen Zug zum Tor. Aus den Honnefelder Buch "Was soll ich tun, wer will ich sein?", wird beschrieben - keine Verantwortung macht Gewissen blind- .
    Herr Götz. Jetzt können Sie sich nicht mehr herausreden, dass es Fußballer gibt ohne Persönlichkeit. Jetzt haben Sie einen Spieler "persönlich" eingekauft. Sportvorstand Stopp des FCE hängt dies nicht umsonst an die große Glocke!