CFC-Junioren spielen um den Landespokal

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die U-17-Junioren des Chemnitzer FC können an diesem Freitag eine ohnehin schon starke Saison mit einem Titelgewinn krönen. Nachdem sie die Spielzeit in der Junioren-Bundesliga auf dem 4. Tabellenplatz beendet haben, spielen sie nun im Finale um den Landespokal. Gegner auf der Jahnkampfbahn in Großenhain ist ab 18 Uhr die U 17 von RB Leipzig, welche die Bundesligasaison auf Rang 6 und damit hinter den Chemnitzern abgeschlossen hat. Ein besonderes Spiel wird es auch für den Chemnitzer Trainer Torsten Wappler, der die U 17 letztmalig betreut, bevor er mit dem Jahrgang in die U 19 aufrückt. (tre)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.