Chemnitzer FC: Kapitän Tobias Müller bleibt an Bord

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der 29-Jährige hat seinen Vertrag um weitere zwei Jahre verlängert.

Chemnitz. Tobias Müller wird auch in der kommenden Saison für den Chemnitzer FC auflaufen. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 29-jährigen Sachsen um weitere zwei Jahre verlängert. Der Mittefeldakteur stand in der abgelaufenen Saison der Fußball- Regionalliga Nordost 26-mal in der Startelf, absolvierte zudem vier Partien im Sachsenpokal und führte dabei sein Team jeweils als Kapitän auf den Rasen.

Müller hat während seiner Laufbahn unter anderem für Dynamo Dresden und den Halleschen FC gespielt und wechselte schließlich im Sommer 2018 zu den Himmelblauen. "Wir sind glücklich, dass Tobias seinen Vertrag verlängert hat und wir unseren Weg weiter mit ihm bestreiten können. Er ist in den vergangenen Jahren immer als Vorbild vorangegangen. Deshalb ist er unser Mannschaftskapitän, an dem sich unsere jüngeren Spieler dank seiner Erfahrung orientieren können", sagte der Geschäftsführer Sport des CFC, Marc Arnold. (kbe)

 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.