Handwerk spielt gegen Staffelfavorit

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Landesliga-Fußballer von Handwerk Rabenstein bekommen es an diesem Sonntag mit einem der Favoriten auf den Landesmeistertitel zu tun. Ab 15 Uhr spielen sie gegen den SC Freital, wobei beide Mannschaften nach den ersten zwei Spieltagen nur ein Punkt trennt. Die Rabensteiner haben nach dem 4:2 zum Auftakt gegen Mittweida unglücklich mit 1:2 in Markranstädt verloren. Freital kam nach dem 3:0 in Radebeul gegen Dresden-Laubegast nicht über ein 0:0 hinaus. "Wir sind klarer Außenseiter gegen eine starke Mannschaft", sagt Rabensteins Trainer Ringo Delling. In der Landesklasse kommt es zum ersten Stadtderby dieser Saison, wenn am Sonntag (15 Uhr) der BSC Rapid (bisher zwei Siege) auf Eiche Reichenbrand (zwei Unentschieden) trifft. (tre)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.