Alte Bekannte und eine Premiere

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Stollberg.

Die Zweitligakegler des SKV 9Pins Stollberg werden in der kommenden Saison erneut auf den diesjährigen Meister aus Markranstädt treffen. Die Rand-Leipziger scheiterten in der Aufstiegsrelegation zur 1. Bundesliga an Lorsch und Unterharmersbach, den Champions der Staffeln Mitte und Süd. Von unten, das heißt aus der Verbandsliga, stoßen dagegen der KSV Freital und der BSV Grün-Weiß Friedrichshain zur Staffel Ost hinzu. Während die Freitaler für die Stollberger alte Bekannte darstellen, wird der Vergleich mit den Brandenburgern aus dem Spree-Neiße-Kreis für beide Seiten eine Premiere. (stw)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.