EHV-Aue-Keeper Töpfer fällt für mehrere Monate aus

Aue.

Handball-Zweitligist EHV Aue muss für mehrere Monate auf Erik Töpfer verzichten. Der Torwart hat sich bei einem der letzten Punktspiele an der Schulter verletzt, teilt der Verein am Montag mit. Es stünde eine Operation an, heißt es weiter. Töpfer wird voraussichtlich für drei Monate ausfallen.

Der Keeper war Spieler des Monats der 2. Handball-Bundesliga in den Monaten November und Dezember. (sane)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.