VfB Auerbach verpflichtet neuen Stürmer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Florian Hansch soll bis zum Saisonende für VFB Auerbach kicken.

Auerbach.

VFB Auerbach hat kurz vor Transferschluss Florian Hansch verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, wurde eine Zusammenarbeit bis zum Saisonende vereinbart. Mit Florian Hansch wechselt ein Offensivspieler, dessen Qualitäten ihn schon bis in die zweite Bundesliga gebracht haben, ins Vogtland. Ausgebildet wurde der 25-Jährige beim Chemnitzer FC. Dort schaffte er auch den Sprung in den Profifußball. Anschließend spielte er unter anderem auch für den Halleschen FC. Nach ausgelaufenem Vertrag beim Fußball-Zweitlgisten SV Sandhausen hielt sich Florian Hansch im Herbst bereits im Regionalliga-Team des VfB fit. "Er ist ein offensivstarker Spieler und hat auch schon Erfahrungen im Profi-Fußball gesammelt. Florian ist mit 25 Jahren und seiner Erfahrung in unserem Team ein gestandener Mann - was uns zugutekommen wird", so VfB-Manager Volkhardt Kramer über Hansch. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.