Laborpanne führt zu Corona-Ausbruch im Landeskrankenhaus Rodewisch

Ein falsch übermitteltes Testergebnis hat dazu geführt, dass in Untergöltzsch zehn Patienten und sieben Mitarbeiter infiziert worden sind. Die gerade erst neu eröffnete Station für Psychosen ist zur Isolierstation umfunktioniert worden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.