Mehr Zeit für Namensfindung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Beerheide.

Namensvorschläge für die neue Blockhütte am Rißweg nahe Beerheide können bis zum 6. Dezember beim Ortschaftsrat eingereicht werden. Ursprünglich sollte die Frist bereits Ende November ablaufen. "Gemeinsam mit dem Forst haben wir uns jetzt darüber verständigt, dass wir den Leuten noch über Weihnachten Zeit für eine Entscheidung lassen", sagte Ortsvorsteherin Bettina Groth (CDU) zur Ratssitzung am Donnerstag. Ablieferungsstelle ist der Briefkasten am Kulturhaus. Welchen Namen die Hütte letztendlich bekommt, legt der Forst fest, da sich ihr Standort auf dem Sachsenforst-Gelände befindet. Die für das kommende Frühjahr geplante Zeremonie soll in eine kleine Feier integriert werden. An der Hütte führen mehrere ausgewiesene Wanderrouten vorbei. (dien)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.