Polizei stoppt Geisterfahrer auf A 72

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Treuen. Die Polizei hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen Geisterfahrer auf der A 72 gestoppt. Kurz nach Mitternacht hatte die Polizei einen Hinweis zu dem Geisterfahrer auf der A 72 erhalten,  teilte die Polizeidirektion Zwickau mit. Zwischen Plauen Ost und Treuen fuhr ein VW entgegen der Fahrtrichtung.

Die Autobahn wurde daraufhin in Richtung Hof gesperrt und der 79-Jährige Geisterfahrer konnte kurz nach der Anschlussstelle Treuen angehalten werden. Gegen den Fahrer wurde nun ein entsprechendes Verfahren eingeleitet. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.