BMW an Baum: Drei Kinder verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Adorf.

Vier Verletzte, darunter drei Kinder im Alter von 9 und 2 Jahren sowie zehn Monaten, sind die Bilanz eines Unfalls vom Freitagvormittag in Adorf. Eine 38-Jährige war mit ihrem BMW auf der Freiberger Straße in Richtung Adorf unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam sie einen Kilometer nach Ortsausgang Freiberg nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Baum. Alle Insassen des Fahrzeugs mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Laut Polizei entstand ein Schaden in Höhe von 5000 Euro. (tb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.