Christopher Groß ist Vizebürgermeister

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Triebel.

Christopher Groß (Freie Wähler Triebel) ist neuer Vizebürgermeister der Gemeinde Triebel. Die Abgeordneten wählen am Donnerstagabend den selbstständigen Fischwirtschaftsmeister einstimmig zum Nachfolger seines Fraktionskollegen Udo Seeger, der seit 1. August ehrenamtlicher Bürgermeister ist. Groß, seit 2014 im Gemeinderat und von den Freien Wählern einstimmig nominiert, war einziger Bewerber. Mit dem Mittdreißiger ist zugleich ein Generationswechsel eingeleitet: Er ist 30 Jahre jünger als Seeger, der nach vielen Jahren in der Kommunalpolitik die Nachfolge von Langzeit-Bürgermeisterin Ilona Groß (parteilos, im Amt seit 1981) angetreten hatte. Seeger wurde durch Henning Schönekerl (76), ältestes und langjährigstes Mitglied des Triebeler Gemeinderates, als Bürgermeister vereidigt. (hagr)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.