Holzblockhütte brennt in Bösenbrunn ab

Die Hütte, darin gelagertes Holz und mehrere Geräte wurden zerstört. Das Feuer griff auf einen geparkten Trabant über.

Bösenbrunn.

In der Nacht zum Mittwoch ist es aus bislang unbekannter Ursache zum Brand einer Holzblockhütte im Bösenbrunner Ortsteil Bobenneukirchen gekommen. Nach Polizeiangaben wurde nicht nur die Hütte durch das Feuer zerstört. Auch darin gelagertes Holz sowie diverse Gerätschaften, wie beispielsweise eine Schneefräse, eine Presse und ein Rasenmäher, wurden vernichtet. Außerdem griff der Brand auf einen neben der Hütte abgestellten Trabant über. Verletzt wurde niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. (em)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.