Zwei Simson-Mopeds im oberen Vogtland gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Schon wieder sind zwei Mopeds verschwunden. Ein Fahrzeug wurde von einem Firmengrundstück entwendet.

Diebe haben es offenbar im oberen Vogtland auf Simson-Mopeds abgesehen. Nachdem in den vergangenen Tagen bereits Diebstähle aus Klingenthal und Adorf gemeldet wurden, hat die Polizei am gestrigen Mittwoch über zwei weitere Fälle informiert. So haben in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen Unbekannte ein Moped gestohlen, welches an der August-Bebel-Straße in Adorf abgestellt war. Das blaue Zweirad der Marke Simson S51 trug das Versicherungskennzeichen 786 TVV und hatte einen Wert von rund 2500 Euro. Am Dienstag betraten Unbekannte einen Firmenparkplatz an der Markneukirchner Straße in Zwota und entwendeten von dort eine grüne Simson S51 Enduro. Diese trug das Versicherungskennzeichen 595 SCA und hatte einen Wert von rund 2500 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf den Verbleib der Mopeds geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Plauen (Ruf 03741 140) oder in Auerbach (Ruf 03744 2550) zu melden. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.