Mann erfasst Kind und fährt davon

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Ein zehnjähriger Junge ist am Dienstagnachmittag auf der Marienstraße in Plauen angefahren worden. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, war ein Mann gegen 15.10 Uhr in einem schwarzen Kleinwagen mit Plauener Kennzeichen aus der Dörffelstraße nach links in die Marienstraße abgebogen. Dort fuhr er das Kind an, das die Straße gerade querte. Es wurde leicht verletzt. Der Autofahrer verließ den Unfallort, ohne sich um den Jungen zu kümmern. (bju)